Am 8. September halfen 10 Mann der FF Aigen beim Umbau der Pfarrkirche Ampflwang mit. Nachdem die Malerarbeiten abgeschlossen waren, wurden die Untergestelle für die Kirchenbänke aufgestellt. Bereits im Vorfeld waren immer wieder einzelne Kameraden bei den Arbeiten dabei. Die Einweihung der umgebauten Kirche findet am 25.11.2018 statt.

Unsere Kameraden Jan Gockell und Markus Jungwirth absolvierten am 4.5.2018 das Funkleistungsabzeichen in Bronze an der Landesfeuerwehrschule Linz.

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Die FF Aigen beteiligte sich auch dieses Jahr wieder an der Säuberungsaktion der Gemeinde Ampflwang. 10 volle Säcke Müll wurden von den Kameraden und Jugendlichen gesammelt und zur Sammelstelle gebracht.

Trauriges Detail am Rande: Bereits am nächsten Tag lagen schon wieder Getränkedosen am Straßenrandcrycrycry

 

Bei den am 21.4.2018 durchgeführten Feuerwehrwahlen der Ampflwanger Feuerwehren wurde das bisherige Kommando der FF Aigen bestätigt und für weitere 5 Jahre gewählt. Gleichzeitig wurde die Wahlversammlung zum Anlass genommen, um unserem Kameraden Franz Hemetsberger (er war bei der Jahreshauptversammlung verhindert) die Medaille für 50jährige Verdienste im Feuerwehrwesen zu überreichen.

Das neue Kommando:

Kommandant              Schendl Joachim

Kommandant Stv.       Holl Rudolf jun.

Kassenführer              Holl August

Schriftführer              Jungwirth Markus

Gerätewart                Brandstetter Bernhard

Atemschutzwart         Schuster Christoph

Jugendbetreuer         Fuchsberger Gerhard

 

Am vergangenen Freitag fand unsere Vollversammlung im Ampflwanger Hof statt.