Donnerstag, den 14. November 2013

Die drei Ampflwanger Feuerwehren wurden um 12:37 zu einem Brandmeldealarm in den Robinsonclub alarmiert. Noch während der Anfahrt wurde von der FF Schlagen mitgeteilt, dass kein weiterer Einsatz erforderlich ist. Die FF Aigen war mit 7 Mann im Einsatz und konnte zeitnah die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Dienstag, den 22. Oktober 2013

Mit den Feuerwehren Ampflwang und Schlagen wurden wir zu einem Brandmeldealarm in den Robinsonclub alarmiert. Unmittelbar nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Fehlalarm. Die FF Aigen war mit 13 Mann im Einsatz und konnte zeitnah wieder einrücken.

Dienstag, den 20. August 2013

Um 10:30 wurde die FF Aigen zu einem Ölaustritt in Aigen gerufen.

Montag, den 30. September 2013

Um 15:58 wurden die drei Ampflwanger Feuerwehren zu einem Brandmeldealarm in die Firma Iroplastics alarmiert. Bei der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass in der Teeküche Unachtsamkeit zu einem Auslösen der Brandmeldeanlage führte. Es war somit kein Einsatz erforderlich. Die FF Aigen war mit 11 Mann im Einsatz und konnte um 16:15 die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Montag, den 19. August 2013

Um 06:55 wurde die FF Aigen zu einem Brandmeldealarm in die Firma Topalit gleichzeitig mit den Feuerwehren Ampflwang und Schlagen alarmiert. Da vor Ort kein Brand festgestellt werden konnte, rückten wir nach einer kurzen Kontrolle wieder ins Feuerwehrhaus ein. Von der FF Aigen waren 11 Mann bis 07:20 im Einsatz.