Sonntag, den 02. Juni 2013

Wir wurden telefonisch von einem Hausbesitzer um Unterstützung gebeten, da der unmittelbar am Haus vorbeifließende Aigener Bach über das Ufer getreten ist und sich einen neuen Weg durch den Hof suchte. Nachdem eine kleine Verklausung im Bach beseitigt werden konnte, war die Gefahr gebannt. Die FF Aigen war mit 7 Mann im Einsatz.