Nach dem Brandmeldealarm zu Mittag wurde die FF Aigen um 22.35 erneut alarmiert. Auf der B 143 in Ort sind 2 PKW's in einer Kurve zusammengestoßen. Die Fahrzeuginsassen wurden beim Eintreffen bereits vom Roten Kreuz versorgt. Seitens der Feuerwehr wurde die Verkehrsregelung übernommen und die Straße von ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt. Aufgrund des Alarmierungstextes wurden auch die Feuerwehren Ampflwang und Pichl mit Bergeschere alarmiert. Die FF Aigen war mit 16 Mann und 2 Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz.

Fotos: FF Ampflwang

 

Die Kameraden Brandstetter Bernhard, Fuchsberger Gerhard und Holl Wolfgang absolvierten am 4.11.2017 die Prüfung zum Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze und bestanden diese mit Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch!!

Beim Bezirksbewerb in Atzbach konnte unsere Jugengruppe

Über Initiative einiger Hausbesitzer wurde am 2.10.1927 eine Versammlung zur Gründung einer Feuerwehr abgehalten. Dem Ansuchen wurde stattgegeben und im Oktober konnte das erste Kommando gewählt werden.

Die ersten Ausrüstungsgegenstände (Handdruckspritze, 80 m Schläuche und Steigerausrüstungen) wurden von der FF Ampflwang bereitgestellt. Während des 2. Weltkrieges wurde die FF Aigen als Löschzug der FF Ampflwang geführt und nach Kriegsende wieder in die Eigenständigkeit entlassen.

Wesentliche Einsätze:

1953 Brandnacht in Ampflwang – 3 Objekte wurden durch einen Brandstifter angezündet.

1990 Sturmkatastrophe mit einem Todesopfer

 

1991 Brand Bauernhof Familie Möslinger, Rabelsberg

1996 Verkehrsunfall mit 5 Fahrzeugen, Scheiblwies

 

1998 Brand der Kohlenwaschanlage der WTK

1998 Verkehrsunfall mit 1 Todesopfer in Innerleiten

1999 mehrere kleinere Brände durch Brandstiftung im Ortszentrum

2000 Hochwasser in Buchleiten

2001 Brand landwirtschaftliches Objekt, Vorderschlagen

2002 Hochwasser in Ampflwang, Assistenzeinsatz in Attnang-Puchheim und Ansfelden

  

2002 Brand im Robinsonclub

2005 Brand Garage in Ort

2006 Schneedruckkatastrophe

2007 Sturmschäden durch Orkan „Kyrill“

2008 Sturmschäden durch Orkane „Paula“ und „Emma“

2009 Hagelunwetter, Hilfseinsatz in Fornach

2009 Tierrettung in Schmitzberg

2011 Garagenbrand in Ort

2012 2 Großbrände in Neukirchen an der Vöckla

Fahrzeuge und Feuerwehrhäuser:

1928 – 1954 Handspritzenwagen für Pferdebespannung

1932 Austausch der Handspritze auf eine Motorspritze

1954 – 1959 gebrauchter Löschwagen Steyr 55

1959 – 1972 Traktoranhänger

1972– 2012 KLFA Land Rover

1992 KLFA Mercedes 410

2012 KDO Renault Trafic

Zur Unterbringung der Gerätschaften wurde im Jahr 1928 am jetzigen Standort ein Feuerwehrhaus errichtet, welches im Jahr 1983 durch einen Neubau ersetzt wurde.

Im Jahr 2005 wurde das Feuerwehrhaus um eine Garage und einen Schulungsraum erweitert und Sanitäranlagen und Heizung wurden eingebaut.

Kommandanten der FF Aigen:

1927 – 1939 Pohn Anton

1939 – 1958 Krichbaum Josef

1959 – 1973 Holl August sen.

1973 – 1993 Holl August jun.

1993 – 2013 Huemer Josef

2013 - jetzt Schendl Joachim