Etwas anders als gewohnt verlief die diesjährige Florianifeier. Anstelle aller Feuerwehrkameraden nahmen stellvertretend je Feuerwehr 2 Kameraden teil. Nach einer kurzen Andacht mit Pfarrer Mag. Peter Pumberger erfolgte die traditionelle Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal. 

Durch einen tragischen Arbeitsunfall wurde unser Kamerad Bernhard "Mösi" am Donnerstag 9. April aus unserer Mitte gerissen. Wir verlieren mit ihm einen pflichtbewussten und stets gut gelaunten Kameraden. Unser Mitgefühl gilt seiner Gattin und seiner Tochter, sowie seinen Eltern und Geschwistern.

Aufgrund der aktuellen Situation verabschiedeten sich die Feuerwehrkameraden einzeln in der Aufbahrungshalle. Am Abend wurden beim Feuerwehrhaus Kerzen zum Gedenken an Bernhard angezündet.

Bernhard, wir werden dich immer als guten Kameraden in Erinnerung behalten - Ruhe in Frieden

5 Kameraden der FF Aigen stellten sich am 9.11.19 der Prüfung um das Atemschutzleistungsabzeichen. 

Das Leistungsabzeichen in Silber erreichten Fuchsberger Gerhard, Jungwirth Markus und Holl Rudolf jun.

Das Leistungsabzeichen in Gold erreichten Schendl Joachim und Schuster Christoph.

Herzliche Gratulation!!!!!!!